Bewegungsbad - einzigartig in Northeim

Unser Bewegungsbad ist einzigartig in Northeim und bietet Ihnen Erholung und Training zugleich. Neben der freien Verfügbarkeit wird unser Bad auch für Kurse genutzt. So können Sie bei uns u.a. am Babyschwimmen oder der Aquafitness teilnehmen.


Aquafitness

Aquafitness ist ein Ganzkörpertraining welches im Flachwasser mit und ohne Gerät wie z.B. Schwimmnudel, Disc, Hanteln angeboten wird. Dabei werden Arme, Beine, Gesäß und Rumpf traininert. Durch Aquafitness wird die Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer gesteigert und die Entspannung gefördert.
Das modere Aquafitnesstraining ist im Vergleich zur klassischen Wassergymnastik eher fitnessorientiert und beinhaltet etliche Aerobic- und Pilateselemente. Vor allem der Wasserauftrieb und der Wasserwiderstand fördern die Gelenkentlastung, Muskelkraft und Ausdauer

Babyschwimmen

Ziele des Babyschwimmens

  • Spaß, Spiel und positives Erleben von Bewegung im Wasser
  • Der enge Kontakt, wie Blick- und Hautkontakt mit den Eltern fördert das die Eltern-Kind-Beziehung und das Vertrauensverhältnis wächst
  • Förderung von Motorik, Persönlichkeit und Sozialisation (Kontakt mit anderen Kindern).
  • Förderung der Selbständigkeit
  • Positive Wirkung auf Koordinationsfähigkeit, Gleichgewichtssinn
  • Prävention von Haltungsschäden
  • Ängste und Blockaden werden durch spielerische Wassergewöhnung aufgelöst
  • Stärkung des Herz-Kreislaufsystems, Bewegungsfähigkeit und Kräftigung der Halte- und Stützmuskulatur
  • Stärkung des Immunsystems
  • u.v.m


Was will ich noch wissen?

  • Es handelt sich um abgeschlossene Kurse über 10 Übungseinheiten mit je 30 Minuten im Wasser
  • Es ist Badebekleidung zu tragen, Babys mit Schwimmwindeln
  • Verzichten sie am Morgen vor dem Babyschwimmen auf Cremes oder Öle, damit sie ihren Liebling im Wasser gut festhalten können
  • Jedes Baby muss von einer ihm vertrauten Bezugsperson beaufsichtigt werden
  • Unser Becken hat eine Größe von 6 x 10 Meter, Wassertiefe 1,30 Meter, Wassertemperatur 32°
  • Auf Anfrage erstatten Krankenkassen ggf. einen Teil der Kursgebühr
  • In den Schulferien finden die Kurse nicht statt
  • Babyschwimmen ist nicht das Erlernen einer Schwimmtechnik
Weiter Informationen zu unseren Kursen